Untitled Document



Das kellerbelassene, trübe Bier erhält durch Zugabe von extra viel feiner Gärhefe seinen speziellen Charakter und steht in uralter Brautradition. Da es nicht gefi ltert wird, bleiben alle natürlichen Inhaltsstoffe erhalten. Kohlensäurereduziert und aromatisch ist es durchaus eine Alternative zum Wein.